Als Chapter President übernimmt Daniel Hendling künftig die Gesamtverantwortung über das PMI Austria Chapter und kümmert sich zugleich um die Zusammenarbeit mit Organisationen und Ausbildungspartnern. Stefan Bucina sorgt als VP Membership für die Betreuung von Zertifizierten, Mitgliedern und MitarbeiterInnen (Volunteers). Für den Finanzbereich sowie Governance und Compliance ist Philip Weihs verantwortlich - Aline Grünewald als VP Marketing sorgt für den Bereich Market Communications und klassisches Marketing. Neben dem vierköpfigen Vorstand wird Dejan Makovec als zentrale Stabsfunktion den Bereich Events übernehmen, dem das PMI Austria Chapter künftig stärkeres Augenmerk widmen wird.


Das PMI Austria Chapter verfolgt die Vision, "the preferred Project Management Organization for individuals to join" zu sein und dafür zu sorgen, dass Projektmanagement österreichweit als eigenständiger Beruf verstanden wird. Das neue Chapter-Team legt dabei besonderen Wert auf Leadership-Qualitäten innerhalb der Chapter-Organisation sowie stärkeres Alignment ( stärkere Abstimmung) mit der internationalen PMI-Organisation. TrainerInnen und BeraterInnen, die sich in der Vergangenheit ausschließlich auf den lokalen PMA-Standard beschränkt haben, sollen künftig auch mit Wissen zum PMI und seinen Standards ausgestattet werden. Kunden sollen die Option haben, den für sie idealen Standard zu wählen. 

Seinen Erfolg möchte das Chapter-Team in erster Linie durch die Betrachtung der Zufriedenheit seiner Mitglieder messen und diese ständig im Auge haben. Interessierte sollen auf Ihrem Weg der professionellen Weiterentwicklung mittels Ausbildung und Zertifizierung unterstützt werden und die Vorteile des PMI-Netzwerkes näher gebracht werden. Das PMI Austria Chapter möchte auch stärker transportieren, welche Firmen bereits nach den Standards des Project Management Institute - allen voran dem Project Management Body of Knowledge PMBoK - arbeiten und zugleich Menschen ansprechen, die noch wenig über Projektmanagement im engeren Sinn wissen.

Mit dem TALENT TRIANGLE hat das Project Management Institute PMI seinen Horizont hinsichtlich Weiterbildung von Professionals deutlich erweitert. Neben den bekannten Bereichen des klassischen (technischen/methodischen) PROJEKTMANAGEMENTS stehen nun auch Themen aus dem Bereich LEADERSHIP (u.a. Coaching und Mentoring, Konfliktmanagement, Soziale Skills, Teamentwicklung...) sowie STRATEGIC & BUSINESS MANAGEMENT (z.B. Unternehmertum und Strukturen, Kundenbeziehungs- und Zufriedenheits-Management, Strategische Planung, Analyse und Abstimmung...) auf dem Programm. Damit werden Trainingsanbieter unterstützt, ihre Angebote auf die Bedürfnisse der mittlerweile weltweit mehr als 2,9 Millionen Professionals im Projektmanagement zurechtzuschneiden. Chapter-Mitglieder werden dazu künftig einen Online-Trainingskalender finden, der sie über sämtliche Aus- und Weiterbildungen der Chapter-Partner informiert.

Als Spezialthemen widmet sich das PMI Austria Chapter in der nächsten Periode den Agilen Methoden und der Unterstützung der Agilen Community sowie allem rund um das Thema Business Analysis inkl. der entsprechenden PMI-Zertifizierung, dem Professional in Business Analysis (PMI-PBA).

http://www.pmi-austria.org

http://www.pmi.org

PMI Member Event 2016-01-21
PMI Member Event 2016-01-21
PMI Member Event 2016-01-21
PMI Member Event 2016-01-21
PMI Member Event 2016-01-21
PMI Member Event 2016-01-21
PMI Member Event 2016-01-21
PMI Member Event 2016-01-21
PMI Member Event 2016-01-21
PMI Member Event 2016-01-21
PMI Member Event 2016-01-21
PMI Member Event 2016-01-21
PMI Member Event 2016-01-21
PMI Member Event 2016-01-21
PMI Member Event 2016-01-21

©2018 Project Management Institute Austria Chapter, e.V.

Site Version 2016Q1 Powered by Andreas Madjari